Fortbildungstag Brainfitness - mit Yoga  
Zielgruppe:
Yoga- und Sportlehrende sowie alle anderen Kursleiter/-innen, Trainer/-innen und sonstige Interessierte, die mehr darüber wissen wollen, welchen Beitrag Yoga bei der Vorbeugung von beispielsweise demenziellen Erkrankungen leisten kann. 

Fortbildungsziel:
Die Teilnehmenden beschäftigen sich mit dem Aufbau, der Funktionsweise und dem Stoffwechsel des Gehirns sowie dessen Aktivierung. Sie lernen Übungen und Meditationen aus dem Kundalini-Yoga kennen, die die Funktionsfähigkeit und Regeneration des Gehirns unterstützen können.

Fortbildungsumfang:

Tagesseminar mit fünf Unterrichtsstunden

Teilnahmevoraussetzungen:
Günstig, aber nicht Voraussetzung ist, wenn die Teilnehmenden schon eigene Yogaerfahrungen haben.  

Methodik:

Impulsreferate der Trainerin, Übungsreihen und Meditationen aus dem Kundalini Yoga zum Mitmachen und Ausprobieren. Handouts und Informationsmaterial. 


 
 
Ansprechpartnerin: Lisa Gulden (Tel. 0 62 21/91 19 31)
 
   
Ort: Heidelberg, vhs-Gebäude, Bergheimer Str. 76
Leitung Dagmar Shana Shanti K. Völpel

Seminargebühr:

76,00 €
für Frühbucher 72,00 € (nur bei Anmeldung bis 03.09.2016 und Zahlung der Gesamtgebühr vor Seminarbeginn)
Seminarzeit: 13:30 - 17:30 Uhr
Termin: Samstag, 15.10.2016
SeminarNr: 19403
Inhalte:Der Workshop beschäftigt sich inhaltlich mit dem Aufbau, der Funktionsweise und dem Stoffwechsel des Gehirns sowie dessen Aktivierung. Die Übungsreihen unterstützen die Funktionsfähigkeit und die Regeneration des Gehirns. Die gezeigten Meditationen beeinflussen vor allem die hochgelegenen Drüsen Ephiphyse und Hypophyse und hierüber den Gehirnstoffwechsel. 
 
Abschluss:
 
ausführliche Teilnahmebescheinigung
Flyer zum Download:  Flyer Yogatagesseminar (PDF)