Fortbildungstag Yoga für den guten Schlaf  
Zielgruppe
Yogalehrende aus allen Yogatraditionen, die ihren Teilnehmenden bei Schlafstörungen kompetente Ansprechpartner sein wollen, aber auch Kursleitende aus anderen Gesundheits- und Sportberufen, die am Thema interessiert sind 

Fortbildungsziel
Die Teilnehmenden werden kompetente Ansprechpartner für Menschen mit Schlafstörungen und können gezielt Yogaübungen und Meditationen empfehlen, um Menschen auf dem Weg zu mehr Schlafqualität zu unterstützen.  

Fortbildungsumfang

Tagesseminar mit fünf Unterrichtsstunden

Teilnahmevoraussetzungen
Günstig, aber nicht Voraussetzung ist, wenn die Teilnehmenden schon eigene Yogaerfahrungen haben.  

Methodik

Impulsreferate der Trainerin, Übungsreihen, Einzelübungen, Tiefenentspannung und Meditationen aus dem Kundalini Yoga nach Yoga Bhajan zum Mitmachen und Ausprobieren. Handouts und Informationsmaterial 

 
 
Ansprechpartnerin Lisa Gulden (Tel. 0 62 21/91 19 31)
 
Seminarort Heidelberg, vhs-Gebäude, Bergheimer Str. 76
Leitung Dagmar Shana Shanti K. Völpel
Seminargebühr 76,00 €
für Frühbucher 72,00 € (nur bei Anmeldung bis 27.10.2018 und Zahlung der Gesamtgebühr vor Seminarbeginn)
Seminarzeit 13:00 – 17:00 Uhr
Termin Samstag, 08.12.2018
SeminarNr 19403
Inhalte- Impulsreferate "Was ist guter Schlaf?" und
   "Der Schlaf und die Seele"
- Übungsreihe für den guten Schlaf
- Einzelübungen zum besseren Ein- und Durchschlafen
- Typische Symptome von Burnout
- Tiefenentspannung
- Meditationen zum Abschalten und zur Verbesserung der      
   Schlafqualität
- Tipps für den Alltag
 
Abschluss
 
ausführliche Teilnahmebescheinigung
Flyer zum DownloadFlyer Yogatagesseminar (PDF)